Blätterteig-Sojahack-Gipfeli

Zubereitung

Lauch in einer Bratpfanne mit etwas Wasser andünsten, Pfanne wieder vom Herd nehmen. Alle restlichen Zutaten beigeben und gut mischen. Blätterteig auslegen und den Betty-Bossi Gipfeler darauf auslegen und Gipfel machen gemäss Anleitung. Alternativ, wer keinen Gipfeler hat: Rechteckiger Blätterteig verwenden und ihn der Länge nach halbieren. Dann der breite nach Dritteln. Die entstandenen Rechtecke dann diagonal halbieren, sodass 2 Dreiecke entstehen. Nun die Füllung in die Mitte des Dreiecks geben und dann von der langen Seite her zur Spitze aufrollen. Backofen auf 220 Grad vorheizen. Gipfeli auf einem Backblech mit Backpapier ausgelegt 15-20 Minuten backen. En Guete!

Zutaten
  • 1 Blätterteig rund (Leisi vom Coop gibt es in «light»)
  • 200 g Eingeweichter Sojahack
  • 1 Kleines Stück Lauch, gewaschen und klein gehackt
  • 1 TL Senf
  • 1 EL Frischer gehackter Peterli
  • Weitere frische oder getrocknete Kräuter nach Belieben (Oregano, Thymian, Basilikum, etc.)
  • Bouillonpulver (Morga fettfrei) nach Belieben
  • Pfeffer nach Belieben
Scroll to Top